top of page

Mythos Teamplayer? Warum Programmierer lieber alleine arbeiten ... und dann gemeinsam Großes leisten.

Du glaubst, dein Entwicklerteam ist voller Teamplayer, die nur darauf warten, zusammen erfolgreich zu sein? Ein weit verbreiteter Mythos besagt: Programmierer arbeiten lieber alleine im stillen Kämmerlein. Was ist dran an diesem Klischee?

IT-Experte beim Coden am Bildschirm

Tatsächlich?

Ja und nein. Zwar schätzen Programmierer oft die Konzentration und den Flow, die ihnen die Soloarbeit ermöglicht. Dennoch ist erfolgreiche Softwareentwicklung Teamwork. Die Kunst der Führung liegt also darin, diese vermeintlichen Einzelkämpfer zu einem schlagkräftigen Team zu formen.


Aber keine Panik!  Mit den richtigen Strategien kannst du auch dein Entwicklerteam zu Höchstleistungen motivieren.


Lass uns die Herausforderung gemeinsam angehen!

Warum ticken Programmierer eigentlich so?
  • Der Fokus auf die Aufgabe: Programmierer wollen Probleme lösen und elegante Lösungen entwickeln. Teambesprechungen oder Meetings können da manchmal störend wirken.

  • Der Flow-Zustand: Beim Programmieren versinken viele Entwickler in einen Flow-Zustand, in dem sie hochkonzentriert arbeiten. Unterbrechungen können diesen Flow stören und die Produktivität beeinträchtigen.

  • Unterschiedliche Arbeitsweisen: Jeder Programmierer hat seinen eigenen Stil und bevorzugte Arbeitsweise. Teamwork erfordert Rücksichtnahme und die Fähigkeit, sich aufeinander einzustellen.


Wie führst du dein Entwicklerteam trotzdem zum Erfolg?

1. Schaffe Freiräume für konzentriertes Arbeiten.
  • Flexible Arbeitszeitmodelle: Biete deinen Entwicklern die Möglichkeit, in ihren produktiven Phasen zu arbeiten. Nicht jeder ist ein Frühaufsteher!

  • Ruhezonen einrichten: Sorge für Bereiche, in denen sich deine Entwickler ungestört konzentrieren können.


2. Kommunikation, aber bitte effektiv!
  • Daily Stand-Ups: Kurze tägliche Meetings helfen, den Teamgeist zu fördern und den Informationsfluss zu verbessern. Wichtig: Halte sie knapp und fokussiert.

  • Asynchrone Kommunikation: Nutze Tools für asynchrone Kommunikation, damit deine Entwickler sich dann austauschen können, wenn es für sie am besten passt.

  • Regelmäßige Feedbackgespräche: Führe regelmäßige Feedbackgespräche, um Fortschritte zu besprechen, Probleme zu lösen und deinen Entwicklern Wertschätzung entgegen zu bringen.


3. Setzt auf die Stärken jedes Einzelnen.
  • Kenntnisse und Fähigkeiten: Verteile Aufgaben entsprechend der Stärken und des Skillsets deiner Entwickler. So stellst du sicher, dass jeder motiviert bleibt und seine Fähigkeiten optimal einbringen kann.

  • Individuelle Förderung: Biete deinen Entwicklern Möglichkeiten zur Weiterbildung und Karriereentwicklung.


4. Teambuilding mit Augenmaß!
  • Gemeinsame Aktivitäten: Teamevents können den Zusammenhalt fördern, sollten aber nicht zur Pflicht werden. Achte darauf, dass die Aktivitäten auch für Introvertierte und ruhige Teammitglieder angenehm sind.

  • Gemeinsame Ziele setzen: Formuliert gemeinsam Ziele für das Projekt. So fühlt sich jeder Entwickler für den Erfolg mitverantwortlich.


5. Die Geheimwaffe: Ein brillanter Projektmanager

Neben der Förderung deiner Entwickler spielt die Projektführung eine entscheidende Rolle. Ein guter Projektmanager ist die Geheimwaffe deines Teams! Er sorgt dafür, dass die Aufgaben klar verteilt sind, der Zeitplan eingehalten wird und im Sprint zielgerichtet gearbeitet werden kann. Vertrauen in den Projektmanager ist essenziell für den Erfolg. Wenn deine Entwickler wissen, dass er den Überblick behält und ihnen den Rücken freihält, können sie sich ganz auf ihre Aufgaben konzentrieren und Höchstleistungen erbringen.


Fazit: Mythos widerlegt!

Programmierer können hervorragende Teamplayer sein, wenn du als Führungskraft die richtigen Rahmenbedingungen schaffst. Gib ihnen Freiräume für konzentriertes Arbeiten, fördere eine effektive Kommunikation und setze auf die Stärken jedes Einzelnen. Vergiss aber nicht die zentrale Rolle eines brillanten Projektmanagers! Mit den richtigen Strategien wird dein Entwicklerteam zu einer produktiven und erfolgreichen Einheit, die auch im Endspurt gemeinsam Großes leistet!

 
Logo von Firma Suisse Capricorn, der Experte für IT-Recruiting

Über Suisse Capricorn

Suisse Capricorn ist Dein Experte für IT-Recruiting. Wir suchen die passenden IT-Talente für Softwareentwicklung und IT-Projekte. Mit unserer verhaltensbasierten Methode finden wir die IT-Talente, die perfekt zu Deinem Projekt, Deiner Teamkultur und Deiner Arbeitsweise passen. Mit Suisse Capricorn kommst Du schneller zum besten IT-Team.

  • Keine Stellenausschreibungen: Wir identifizieren die besten Kandidaten aktiv.

  • Passgenaue Auswahl: Wir verkürzen Deinen Recruiting-Prozess drastisch.

  • Höhere Erfolgsquote: Stelle die idealen Mitarbeiter für Deinen langfristigen Erfolg ein.


Erfahre mehr auf unserer website www.suissecapricorn.com

Commentaires


bottom of page